1964
in Weimar geboren
 
Schulzeit in Weimar, Abitur
 
Unterricht bei Franz Kurzbach, Bildhauer, Weimar
1984-89
Bauingenieurstudium in Leningrad (St. Petersburg), Diplom
seit 1990
freiberuflich als Maler und Grafiker in Weimar tätig
1994 und 1997
Arbeitsaufenthalte in den USA
1997
im Künstlerförderprogramm der Deutschen Kreditbank, Berlin
1999
Arbeitsaufenthalt in Südrussland
 
Mitglied im BBK Thüringen
 
Workshop „Wegzeichen II“ in Litauen
2000
Arbeitsaufenthalt in Marokko
2001/03
Studienreisen nach Italien und Frankreich
2004
Studienreise Sizilien
seit 2006
Atelier im Städtischen Atelierhaus Weimar
2007
Pleinair in Diwejewo, Russland
2010
Stipendium der Otmar-Alt-Stiftung, Hamm-Norddinker
2013
Kunstpreis der jenacon foundation
 
 
 
Wolf Bertram Becker lebt und arbeitet in Weimar
 
 
 
 
 
 

Werke in Sammlungen

Sammlung Deutsche Kreditbank, Berlin

Sammlung Daimler, Berlin

Sammlung Commerzbank, Frankfurt/Main

Klassik Stiftung Weimar

Angermuseum Erfurt

Thüringer Ministerium für Wissenschaft, Bildung und Kultur, Erfurt

Mühlhäuser Museen, Mühlhausen

Sammlung der Sparkassenstiftung Hessen-Thüringen, Frankfurt/Main

Kunstsammlungen der Stadt Jena

Staatliche Kunstsammlung Zarskoselskaja kollekzija, St. Petersburg

Grafikmuseum Stiftung Schreiner, Bad Steben

 

Private Sammlungen im In- und Ausland